Gruppen der WM 2022

Für viele sind die Spiele in den WM 2022 Gruppen der spannendste Teil einer Weltmeisterschaft. Hier treffen alle qualifizierten Teams aufeinander und die eine oder andere Überraschung ist nicht ausgeschlossen. Die 32 WM-Mannschaften wurden in insgesamt 8 Gruppen zu je vier Teams aufgeteilt. Zwei Nationen aus jeder Gruppe steigen in die K.O.Phase auf, doch zuvor müssen sie sich gegen die Kontrahenten aus der ganzen Welt durchsetzen.

In der WM-Auslosung wurden alle bis dahin qualifizierten Teams den Gruppen A bis H zugelost und auch Platzhalter für die drei ausstehenden Teilnehmer zugewiesen. Alle Teams wurden zuvor nach der FIFA-Weltrangliste in vier Töpfe eingeteilt, wobei Gastgeber Katar automatisch in Topf 1 und Gruppe A landete. Jede Gruppe besteht aus jeweils einem Team eines jeden Topfes.

Alle Gruppen der WM 2022

Bei der Auslosung für die Weltmeisterschaft 2022 am 1. April wurden die folgenden acht Gruppen gezogen:

Gruppe AGruppe BGruppe C
🇶🇦 Katar🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England🇦🇷 Argentinien
🇪🇨 Ecuador🇮🇷 Iran🇸🇦 Saudi-Arabien
🇸🇳 Senegal🇧🇪 Belgien🇲🇽 Mexiko
🇳🇱 Niederlande🇺🇸 USA🇵🇱 Polen
Gruppe DGruppe EGruppe F
🇫🇷 Frankreich🇪🇦 Spanien🇧🇪 Belgien
❓Peru/AUS/VAE❓ Costa Rica/Neuseeland🇨🇦 Kanada
🇩🇰 Dänemark🇩🇪 Deutschland🇲🇦 Marokko
🇹🇳 Tunesien🇯🇵 Japan🇭🇷 Kroatien
Gruppe GGruppe H
🇧🇷 Brasilien🇵🇹 Portugal
🇷🇸 Serbien🇬🇭 Ghana
🇨🇭 Schweiz🇺🇾 Uruguay
🇨🇲 Kamerun🇰🇷 Südkorea

An diesen Orten wird die WM Gruppenphase 2022 gespielt

Bei der nächsten Endrunde in Katar wird in insgesamt 8 WM 2022 Stadien gespielt. In jedem dieser acht Stadien finden sechs Gruppenspiele statt. Hier ein Überblick aller Austragungsorte in den Gruppen der Weltmeisterschaft 2022:

Neben den Partien in der Gruppen werden außerdem in jedem Stadion Matches der K.O.-Phase zu sehen. Welches Stadion wann Austragungsort ist, findest du im WM 2022 Spielplan.

Spielplan und Zeiten in den Gruppen der Weltmeisterschaft 2022

Eröffnung der Fußball-WM ist am 21. November. Das chronologisch erste Match des Turniers ist jedoch nicht das offizielle WM-Eröffnungsspiel 2022. Dieses ist das erste Spiel des Gastgebers und geht am selben Tag um 17 Uhr zwischen Katar und Ecuador über die Bühne. Der 2. Dezember 2022 ist der letzte Tag der Gruppenphase. Bis dahin wird an jedem Tag um 11:00 Uhr, 14:00 Uhr, 17:00 Uhr und 20:00 Uhr gespielt.

Lediglich am letzten Spieltag der Gruppen finden beide Spiele gleichzeitig um 16:00 Uhr oder 20:00 Uhr statt. Das soll dazu dienen, dass sich Teams nicht miteinander absprechen können und gewünschte Ergebnisse bewusst herbeiführen.

Aufstieg aus der WM 2022 Gruppenphase

Nach der Gruppenphase der Fußball-WM wird das Teilnehmerfeld von 32 auf 16 Teams halbiert. Von jeder Gruppe bleiben zwei der vier Mannschaften über, wodurch klar ist, dass nur der Erste und der Zweite jeder Gruppe ins WM 2022 Achtelfinale kommt. Diese Regelung ist, anders als bei der vergangen EURO, einfach zu verstehen.

Komplizierter wird es erst, wenn mehrere Teams die gleiche Anzahl an Punkte eingefahren haben und nur zwei Nationen aufsteigen können. Hier kommen die folgenden Faktoren nacheinander zu tragen:

  1. Bessere Tordifferenz aller Spieler in der Gruppe.
  2. Mehr erzielte Tore in den Gruppenspielen
  3. Mehr Punkte im direkten Duelle (bei mehr als 2 punktegleichen Teams)
  4. Bessere Tordifferenz im direkten Duell (bei mehr als 2 punktegleichen Teams)
  5. Mehr erzielte Tore im direkten Duell (bei mehr als 2 punktegleichen Teams)
  6. Kleinste Anzahl an Punkten in der Fair-Play-Wertung (Gelbe Karten, Rote Karten, Gelbsperren etc.)
  7. Losentscheid