Frankreich – Belgien am 10.7.2018

Das erste Halbfinale bei der WM 2018 lautet Frankreich gegen Belgien. „Les Bleus“ haben sich in einem zähen Spiel im Viertelfinale gegen Uruguay durchsetzen können. Gleichzeitig haben die „Roten Teufel“ aus Belgien eine taktische Meisterleistung geschafft. Das Team um Romelu Lukaku und Kollegen hat Brasilien mit ihrem starken Umschaltspiel zum Teil an die Wand gespielt und am Ende verdient mit 2:1 gewonnen.

Nun ist aber ein neues Spiel, dass erst einmal gespielt werden muss. Bei unserer WM 2018 Tipphilfe kannst du dir einmal ein Bild der Betway Quoten machen.

Frankreich gegen Belgien Quoten bei Betway

💶 150€ Bonus bei Betway 💶

Wessen Reise ist zu Ende?

Beim WM Wettanbieter Betway kann man erkennen, dass Frankreich der Favorit auf das Weiterkommen ist. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels liegt die Quote auf „Sieg Frankreich“ bei 2.50. Jene für Belgien liegt bei 3.10. Ein Remis ist dem Buchmacher 3.20 wert. Auch die Quoten für „erreicht die nächste Runde“ spricht für Frankreich. In diesem Fall bekommst du die Quote 1.75, während Belgien bei 2.10 hält.

Unser Wett Tipp

Die Spieler im Frankreich Trikot werden alles dafür tun, dass sie den zweiten WM-Titel der Geschichte (nach 1998) holen. Unserer Meinung nach wird Frankreich nicht nur gewinnen, sondern auch das erste Tor erzielen. Dafür bekommst du bei Betway die Quote 1.75. Bitte beachte, dass es sich hier nur einen subjektiven Tipp handelt und wir für nichts garantieren können.

Weltklasse-Stürmer auf beiden Seiten

Bei vielen Teams bei dieser Endrunde ist die Defensive das Prunkstück (gewesen). Vor allem bei Frankreich und bei Belgien liegt der Fokus aber in den Offensiv-Reihen. Frankreich hat mir Giroud, Griezmann, oder Mbappe gleich drei Spieler vom Formal absolute Weltklasse in ihren Reihen. Belgien steht mit Hazard, De Bruyne und Lukaku vielleicht sogar noch eine Stufe darüber. Eines ist jetzt schon sicher: Die Partie wird sehr sehr spannend werden.

Am Ende wünschen wir aber natürlich ein tolles Spiel und vor allem viel Glück bei deinen Wetten.

Mögliche Aufstellungen von Frankreich und Belgien

Frankreich

Lloris – Hernandez, Varane, Umtiti, Pavard – Pogba, Kanté – Matuidi, Griezmann, Mbappe – Giroud

Ausfälle: keine Ausfälle bekannt

Belgien

Courtois – Vertonghen, Alderweireld, Kompany – Chadli, Witsel, Fellaini, Carrasco – E. Hazard, Lukaku, De Bruyne

Ausfälle: Meunier (gesperrt)

Die letzten direkten Duelle

Frankreich – Belgien 3:4 (Testspiel, 2015)
Belgien – Frankreich 0:0 (Testspiel, 2013)
Frankreich – Belgien 0:0 (Testspiel, 2011)