Die Liga D der UEFA Nations League

Im September 2018 beginnt die UEFA Nations League. Insbesondere die 16 Mannschaften, die in den vier Gruppen der Liga D an den Start gehen, dürften besonders motiviert sein. Liga D ist die schwächste der vier Ligen der Nations League. Wer seine Gruppe gewinnt, schafft den Aufstieg in Nations League Liga C und darf sich zum fußballerischen Mittelfeld des Kontinents zählen.

UEFA Nations League Gruppe D

Dies ist aber nicht der einzige Grund, weshalb die Mannschaft der Liga D besonders motiviert sein dürften. Ihre besten vier Mannschaften haben den Platz in den Playoffs um einen Startplatz bei der EM 2020 sicher. Eine Mannschaft aus der Liga D wird bei der Endrunde in jedem Fall dabei sein. Doch wer spielt eigentlich in der Liga C? Wagen wir doch gemeinsam einen Blick.

Wer spielt in der Gruppe 1 der Liga D?

In der Gruppe 1 von Liga D der Nations League sind Georgien, Lettland, Kasachstan und Andorra aktiv. Am ersten Spieltag treffen Kasachstan und Georgien aufeinander. Außerdem spielen Lettland und Andorra. Es folgen die Duelle zwischen Georgien und Lettland sowie Andorra und Kasachstan. Am dritten Spieltag treffen Georgien und Andorra sowie Lettland und Kasachstan aufeinander. Anschließend beginnen die Rückspiele.

Gruppe 1 in Liga D: Spielplan

 DatumAnpfiffMatchErg.Spielort
06.09.1816:00Kasachstan – Georgien0:2Astana
06.09.1820:45Lettland – Andorra0:0Riga
09.09.1818:00Georgien – Lettland1:0Tiflis
10.09.1820:45Andorra – Kasachstan1:1Andorra la Vella
13.10.1818:00Georgien – Andorra3:0Tiflis
13.10.1818:00Lettland – Kasachstan1:1Riga
16.10.1816:00Kasachstan – Andorra4:0Astana
16.10.1820:45Lettland – Georgien0:3Riga
15.11.1816:00Kasachstan – Lettland1:1Astana
16.11.1820:45Andorra – Georgien1:1Andorra la Vella
19.11.1818:00Georgien – Kasachstan2:1Tiflis
19.11.1818:00Andorra – Lettland0:0Andorra la Vella

Wer ist Favorit in der Gruppe 1 der Liga D?

Favorit in der Gruppe 1 ist Georgien. Bei Bwin erhält das Team eine Quote von 1,63. Es folgt Lettland mit einer Quote von 4,00. Genau den identischen Wert erhält auch Kasachstan. Krasser Außenseiter in dieser Gruppe ist Andorra mit einer Quote von 34,00.

Die Tabelle der Gruppe 1 in Liga D

Wer spielt in der Gruppe 2 der Liga D?

In Gruppe 2 der Liga D der Nations League sind Weissrussland, Luxemburg, Moldau und San Marino versammelt. Am ersten Spieltag gibt es die Partien zwischen Weißrussland gegen San Marino und Luxemburg gegen Moldau. Am zweiten Spieltag spielt Moldau gegen Weißrussland. San Marino trifft auf Luxemburg. Am dritten Spieltag treffen Weißrussland und Luxemburg sowie Moldau und San Marino aufeinander. Anschließend beginnen die Rückspiele.

Spielplan der zweiten Gruppe in Liga D

 DatumAnpfiffMatchErg.Spielort
08.09.1818:00Weißrussland – San Marino5:0Minsk
08.09.1820:45Luxemburg – Moldawien4:0Luxemburg
11.09.1820:45Moldawien – Weißrussland0:0Chisinau
11.09.1820:45San Marino – Luxemburg0:3Serravalle
12.10.1820:45Weißrussland – Luxemburg1:0Minsk
12.10.1820:45Moldawien – San Marino2:0Chisinau
15.10.1820:45Weißrussland – Moldawien0:0Minsk
15.10.1820:45Luxemburg – San Marino3:0Luxemburg
15.11.1820:45Luxemburg – Weißrussland0:2Luxemburg
15.11.1820:45San Marino – Moldawien0:1Serravalle
18.11.1818:00San Marino – Weißrussland0:2Serravalle
18.11.1818:00Moldawien – Luxemburg1:1Chisinau

Wer ist Favorit in der Gruppe 2 der Liga D?

Favorit in der Gruppe 2 ist Weißrussland. Bwin gibt eine Quote von 1,60. Es folgen Luxemburg und Moldau, die beide eine 4,0 erhalten, sowie San Marino mit einer 67,00.

Nations League Tabelle Gruppe 2 in Liga D

Wer spielt in der Gruppe 3 der Liga D?

In der Gruppe 3 spielen Aserbaidschan, der FIFA Fussball Weltrangliste Neuling Kosovo, Färöer und Malta. Am ersten Spieltag kommt es zu den Duellen Aserbaidschan gegen Kosovo und Färöer gegen Malta. Am zweiten Spieltag geht es weiter mit den Partien Malta gegen Aserbaidschan und Kosovo gegen Färöer. Am dritten Spieltag spielen Färöer gegen Aserbaidschan und Kosovo gegen Malta. Anschließend beginnen die Rückspiele.

Die Spiele der Gruppe 3 im Überblick

 DatumAnpfiffMatchErg.Spielort
07.09.1818:00Aserbaidschan – Kosovo0:0Baku
07.09.1820:45Färöer – Malta3:1Torshavn
10.09.1820:45Malta – Aserbaidschan1:1Attard
10.09.1820:45Kosovo – Färöer2:0Pristina
11.10.1820:45Färöer – Aserbaidschan0:3Torshavn
11.10.1820:45Kosovo – Malta3:1Pristina
14.10.1818:00Aserbaidschan – Malta1:1Baku
14.10.1818:00Färöer – Kosovo1:1Torshavn
17.11.1818:00Aserbaidschan – Färöer2:0Baku
17.11.1818:00Malta – Kosovo0:5Attard
20.11.1820:45Kosovo – Aserbaidschan4:0Pristina
20.11.1820:45Malta – Färöer1:1Attard

Wer ist Favorit in der Gruppe 3 der Liga D?

Als Favorit sieht Buchmacher Bwin in der Gruppe 3 Aserbaidschan mit einer Quote von 2,20. Der Kosovo, der erstmals bei einem UEFA-Wettbewerb dabei ist, folgt allerdings unwesentlich dahinter. Er steht bei einer Quote von 2,45. Die Färöer-Inseln erhalten eine Quote von 6,00 und sind damit schon eher Außenseiter. Dies gilt erst Recht für Malta, das eine Quote von 9,00 bekommt.

Tabelle Gruppe 3 – Liga D

Wer spielt in der Gruppe 4 der Liga D?

In Gruppe 4 der Liga D der Nations League spielen Mazedonien, Armenien, Liechtenstein und Gibraltar. Am ersten Spieltag kommt es zu den Duellen von Gibraltar und Mazedonien sowie Armenien und Liechtenstein. Am zweiten Spieltag geht es weiter mit den Partien zwischen Mazedonien und Armenien sowie Liechtenstein und Gibraltar. Am dritten Spieltag treffen Armenien und Gibraltar sowie Mazedonien und Liechtenstein aufeinander. Anschließend beginnen die Rückspiele.

Spiele & Ergebnisse der Gruppe 4

 DatumAnpfiffMatchErg.Spielort
06.09.1820:45Gibraltar – Mazedonien0:2Gibraltar
06.09.1820:45Armenien – Liechtenstein2:1Jerewan
09.09.1818:00Mazedonien – Armenien2:0Skopje
09.09.1820:45Liechtenstein – Gibraltar2:0Vaduz
13.10.1818:00Armenien – Gibraltar0:1Jerewan
13.10.1820:45Mazedonien – Liechtenstein4:1Skopje
16.10.1818:00Armenien – Mazedonien4:0Jerewan
16.10.1820:45Gibraltar – Liechtenstein2:1Gibraltar
16.11.1820:45Liechtenstein – Mazedonien0:2Vaduz
16.11.1820:45Gibraltar – Armenien2:6Gibraltar
19.11.1820:45Mazedonien – Gibraltar4:0Skopje
19.11.1820:45Liechtenstein – Armenien2:2Vaduz

Wer ist Favorit in der Gruppe 4 der Liga D?

Als Favoriten in der Gruppe 4 betrachtet Bwin Mazedonien mit einer Quote von 1,55. Es folgt Armenien mit einem Wert von 2,40. Liechtenstein erhält eine Quote von 19,00. Gibraltar kommt auf 34,00.

Die Tabelle der Gruppe 4

Hier gibt es noch weitere spannende Links für dich: