WM 2014 Testspiele Mai & Juni

In den Wochen und Monaten vor der Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien finden viele Testspiele im Hinblick auf das Turnier statt. Nachfolgend findet ihr zwei Tabellen mit den Freundschaftsspielen der Monate Mai und Juni. Wir haben nur Spiele mit Teams gelistet,  wo zumindest eine Mannschaft bei der WM in Südamerika auf dem Platz stehen wird. Natürlich haben wir auch einen detaillierten Spielplan der Fussball Weltmeisterschaft 2014 mit allen 64 Partien für euch. Der Testspielkalender wird laufend erweitert und mit Ergebnissen versehen, sobald die Matches gespielt sind.

Internationale Testspiele Mai 2014

Datum     Ergebnis
7.5. Mosambik Iran  abgesagt
13.5. Deutschland Polen 0:0
17.5. Niederlande Ecuador 1:1
18.5. Iran Weißrussland 0:0
26.5. Belgien Luxemburg 5:1
  Mazedonien Kamerun 0:2
  Australien Südafrika 1:1
  Russland Slowakei 1:0
  Montenegro Iran 0:0
 27.5. USA Aserbaidschan  2:0
  Japan Zypern 1:0
  Frankreich Norwegen 4:0
 28.5. Südkorea Tunesien  0:1
Schottland Nigeria  2:2
29.5.  Mexiko Israel  3:0
Kamerun Paraguay  1:2
30.5.  Honduras Türkei  0:2
England Peru  3:0
  Iran Angola  1:1
  Schweiz Jamaika  1:0
  Spanien Bolivien  2:0
31.5.  Uruguay Nordirland  1:0
  Bosnien-Herzegowina Elfenbeinküste 2:1
  Chile Ägypten  3:2
Portugal Griechenland  0:0
  Mexiko Ecuador  3:1
  Norwegen Russland  1:1
  Niederlande Ghana  1:0
  Kroatien Mali  2:1
  Italien Irland  0:0
Algerien Armenien 3:1

Natürlich gibt es auch für die WM-Testspiele ein breites Angebot an Sportwetten. Bei den WM 2014 Wetten findet ihr auch Quoten für diese Spiele, welche größtenteils ziemlich hoch angesetzt sind. Natürlich dienen diese internationalen Freundschaftsspiele auch als wichtigen Indikator dafür, wie eine Mannschaft für die Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien in Form ist.

tipico-Logo zum Buchmacher Profil Testspiel Quoten bei Tipico
interwetten-Logo zum Buchmacher Profil Testspiel Quoten bei Interwetten
mybet-Logo zum Buchmacher Profil Testspiel Quoten bei Mybet
bet365-Logo zum Buchmacher Profil Testspiel Quoten bei Bet365
bwin-Logo zum Buchmacher Profil Testspiel Quoten bei Bwin
Logo WM Wettanbieter BetVictor zum Buchmacher Profil Testspiel Quoten bei BetVictor
WM 2014 Bookie Logo  Betway zum Buchmacher Profil Testspiel Quoten bei Betway
Logo Fußball WM 2014 Buchmacher Bet3000 zum Buchmacher Profil Testspiel Quoten bei Bet3000

Falls ihr euch im Bezug auf den Buchmacher, bei dem ihr während der Endrunde 2014 spielen wollt, noch unsicher seid, könnt ihr euch bei der WM Wettanbieter Übersicht über die besten Bookies der Branche informieren.

Testspielkalender Juni 2014

Datum     Ergebnis
 1.6. Schweden Belgien  0:2
USA Türkei  2:1
  Deutschland Kamerun  2:2
  Frankreich Paraguay  1:1
  Honduras Israel  2:4
3.6. Costa Rica Japan  1:3
Brasilien Panama  4:0
  Schweiz Peru  2:0
 4.6. Griechenland Nigeria  0:0
  Mexiko Bosnien-Herzegowina  0:1
Uruguay Slowenien  2:0
  Ecuador England  2:2
  Argentinien Trinidad & Tobago  3:0
  Honduras Elfenbeinküste abgesagt
  Italien Luxemburg 1:1
  Niederlande Wales 2:0
  Chile Nordirland 2:0
  El Salvador Elfenbeinküste 1:2
Algerien Rumänien 2:1
6.6 Russland Marokko 2:0
Deutschland Armenien  6:1
  Brasilien Serbien  1:0
7.6.  Griechenland Bolivien  2:1
  Mexiko Portugal 0:1
  Kroatien Australien  1:0
  Japan Sambia  4:3
Argentinien Slowenien  2:0
  Kolumbien Jordanien  3:0
  England Honduras  0:0
  Belgien Tunesien  1:0
  El Salvador Spanien  0:2
  Costa Rica Irland  1:1
Kamerun Moldau  1:0
8.6.  USA Nigeria  2:1
Trinidad & Tobago Iran  0:2
Frankreich Jamaika  8:0
 10.6. Ghana Südkorea 4:0
 11.6. Portugal Irland 5:1

(Stand 11. Juni 2014)

Falls ihr euch für die WM 2014 Teams interessiert, haben wir dafür eine eigene Kategorie, wo ihr sämtliche Infos zu den 32 Mannschaften bekommt. Einige WM-Teilnehmer werden auch noch in ihren Trainingslagern, die kurz vor dem Turnier stattfinden werden, noch Testspiele absolvieren. Auch diese werden von uns natürlich nachgetragen, sobald diese feststehen.

Wie man am internationalen Freundschaftsspielkalender erkennen kann, testen einige WM-Mannschaften untereinander um so für das hohe Niveau der Gruppenphase gerüstet zu sein. Ein Großteil der Teams verbringt ihre Vorbereitung in den USA und spielt deshalb gegen Gegner aus dem mittelamerikanischen bzw. karibischen Raum. So kommt beispielsweise Jamaika in den Genuss gegen die Schweiz oder Frankreich antreten zu dürfen. Portugal bestreitet die Generalprobe für das Turnier erst 2 Tage vor dem WM-Beginn gegen Irland.